Kleinstädte in Deutschland

Urbanität. Vielfalt. Perspektiven.

Kleinstadtkongress

26. und 27. Juni 2018

Umweltforum Berlin

Jetzt anmelden!

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat lädt Sie, gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, schon jetzt zum Kongress „Kleinstädte in Deutschland. Urbanität. Vielfalt. Perspektiven“ am 26. und 27. Juni 2018 nach Berlin ein.

Gleichwertige Lebensverhältnisse in ländlichen und städtischen Regionen zu schaffen und die Städte zukunftsfest zu machen, bleibt eine entscheidende Zukunftsaufgabe. Den über 2.000 Kleinstädten in Deutschland kommt in diesem Zusammenhang eine Schlüsselrolle zu. Sie übernehmen für ihren Raum wichtige Funktionen und tragen wesentlich zum gesellschaftlichen Zusammenhalt bei. Kleinstädte in der Nähe von Großstädten gewinnen im Durchschnitt auch weiterhin an Bevölkerung und müssen auf den steigenden Bedarf nach Wohnraum sowie technischer und sozialer Infrastruktur reagieren. In ländlichen Regionen stehen sie vor der Aufgabe, Infrastrukturen und Versorgung aufrechtzuerhalten, umzubauen und den demografischen Wandel positiv zu gestalten. Ein genauer Blick auf die Herausforderungen, vor allem aber die vielfältigen Leistungen und Potenziale von Kleinstädten stehen im Fokus der Veranstaltung.

Am ersten Veranstaltungstag werden die Ergebnisse und Erkenntnisse aus dem dreijährigen Forschungsfeld „Potenziale von Kleinstädten in peripheren Lagen“ vorgestellt. In einem gemeinsamen Prozess von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft wurde in acht Modellvorhaben die Grundlage für eine kooperative Kleinstadtentwicklung gelegt. Wohnen und Lebensqualität, Wirtschaft und Stadtentwicklung, Engagement und Jugendbeteiligung rücken ebenso in den Blick wie eine neue kooperative Planungskultur. Der zweite Veranstaltungstag bindet im Dialog mit Kommunen sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Gesellschaft die Erfahrungen aus der Städtebauförderung und weiteren Aktivitäten der Stadtentwicklungspolitik ein.

Das detaillierte Programm wird ab Anfang Mai auf dieser Internetseite abrufbar sein. Sie können sich aber auch schon jetzt anmelden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Download

Veranstaltungsort

Umweltforum
Pufendorfstraße 11
10249 Berlin

Veranstalter

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

Kontakt

Anmeldemanagement „Kleinstädte in Deutschland“
Plan und Praxis GbR
Telefon: 030 / 6165348 - 53
E-Mail: kongress@kleinstaedteindeutschland.de

Weiterführende Informationen

Plan und Praxis 2018 | Impressum